Valentinstag mag nicht jedermann; manche finden es unnötig und eine Erfindung der Pralinen- und Blumenindustrie, andere haben Spaß daran an diesem Tag ihren Liebsten (egal ob Partner, Familie oder Freunde) eine Freude zu machen.

Hier möchte ich dir 3 DIY-Valentinstagsgeschenke vorstellen, die du leicht selbst herstellen kannst, bei denen auch dein Kind mitmachen kann und von denen letztendlich die ganze Familie etwas hat.

Valentinstagsgeschenke – Tipp 1:

Aus Streichholzschachteln lässt sich ganz leicht eine schöne, individuelle Bonbon-Box mit Foto herstellen; dabei ist es egal, ob es eine ganz kleine oder eine größere Schachtel ist.

diy geschenkidee

Drucke dir einfach ein schönes Foto von dir und deinem Partner aus oder auch ein Familienbild, egal ob schwarz-weiß oder in Farbe, beides wirkt toll. Schneide das Foto passend zu, beklebe damit die Streichholzschachtel und befülle sie mit leckeren Bonbons.

diy geschenkidee

Schon ist dein Valentinstagsgeschenk fertig.

Variante:

Du könntest auch für jedes Jahr, dass ihr zusammen seid oder für jedes Jahr, das ihr verheiratet seid, ein passendes Foto wählen und eine Schachtel damit bekleben. Oder du wählst für jedes eurer Kinder ein Foto aus. Das kannst du so gestalten, wie es für dich bzw. euch am Besten passt.

Valentinstagsgeschenke – Tipp 2:

Bei Frau Liebling findest du eine wundervolle Anleitung für selbstgemachte Himbeerbonbons in Herzchenform mit selbstgemachter Bonbontüte. So schön und natürlich auch wandelbar, falls dir Himbeere nicht so zusagt oder du keine Herzchenform hast.

Schau gleich mal bei ihr vorbei…

„Ich liebe dich nicht nur, weil du bist wie du bist, sondern auch, weil ich bin wie ich bin, wenn ich bei dir bin!“

Paulo Coelho

Valentinstagsgeschenke – Tipp 3:

Sehr einfach und schnell lassen sich Fingerabdruck-Herz-Karten herstellen. Dazu einfach den Zeigefinger mit roter Farbe bemalen und auf ein Blatt 2 Fingerabdrücke in Herzform aufstempeln. Eine kurze Botschaft darunter und schon ist die Karte fertig.

diy geschenkidee

Eine schöne Idee ist es auch für jedes eurer Kinder ebenfalls ein Herz zu stempeln.

diy geschenkidee

Wem eine herkömmliche Liebesbotschaft zu kitschig ist kann die Karte ja auch mit folgender Botschaft beschriften:

Fuck Valentine´s day. I love you everyday.

Das war es auch schon mit meinen Tipps. Ich habe bewusst einfach nachzumachende Geschenkideen, die außer ein bisschen Zeit  nichts kosten, gewählt.

Dein Kind hat bestimmt Spaß dabei mitzumachen und so habt ihr nicht nur eine schöne Bastelzeit zusammen, sondern auch gleich noch ein individuelles kleines Valentinstagsgeschenk, das dem beschenkten bestimmt Freude bereiten wird .

Valentinstag ideen

Hast du noch weitere Ideen oder ebenfalls einen Artikel mit DIY-Valentinstagsgeschenken verfasst? Dann lass es mich wissen und schreib mir in den Kommentaren.

 

Liebe Grüße

PS:
Möchtest du keine Neuigkeiten mehr verpassen, dann abonniere meinen Newsletter oder folge mir auf facebook, instagram oder pinterest.

Über den Autor

 

Stefanie Wenzlick ist Diplom-Pädagogin (Univ.), Medienpädagogin und selbst Mama von 3 Kindern. Auf ihrem Blog gibt sie praktische Tipps und Anregungen rund um ein entspanntes Familienleben, Erziehungstipps, Kreatives, Shoppingtipps und Episoden aus dem Alltag mit 3 Kindern.

Nachdem sie über 10 Jahre lang Familien und Mütter vor Ort beraten und begleitet hat, ist sie nun auch online als Mamacoach und Erziehungsberaterin tätig. Sie unterstützt Frauen dabei entspannt und mit Leichtigkeit ihren vielen Rollen (Mutter, Partnerin, Freundin, Arbeitnehmerin etc.) gerecht zu werden, sich selbst nicht aus den Augen zu verlieren und trotzdem eine gute Beziehung zu ihren Kindern aufzubauen.
Mehr dazu unter www.emmali-coaching.de

Merken

DIY – individuelle Valentinstagsgeschenke für die ganze Familie
Markiert in:     

2 Gedanken zu „DIY – individuelle Valentinstagsgeschenke für die ganze Familie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen